Wir suchen Verstärkung für unser Team:

MFA in Voll-/ Teilzeit und Praxisassistenz in Voll- / Teilzeit ab sofort.
Bewerbungen bitte per Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Liebe Eltern, liebe Patienten!

Auch während der Corona-Krise versuchen wir stets die Versorgung unserer kleinen und großen Patienten aufrechtzuerhalten.
Dies gilt auch für Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen.
Wir sind darum auch auf Ihre/Eure Hilfe angewiesen, um diese Zeit mit Corona bestmöglichst zu bewältigen.
Wir bitten Sie deshalb höflichst zu den Terminen nur mit einem Elternteil zu erscheinen und wenn möglich bitte auch ohne Begleitkinder,
außer diese haben natürlich selbst einen Termin.
Zu Ihrem Eigen- bzw. Fremdschutz tragen ihre Kinder (ab sechs Jahren) einen Mundschutz und Sie und Kinder ab 14 Jahren eine FFP2-Maske.
Halten Sie bitte unbedingt zu anderen Patienten, Eltern und dem Personal in der Praxis mindestens 1,5 Meter Abstand.
Auf diese Weise versuchen wir die Verbreitung von Corona zu minimieren.
Wenn Sie vermuten, Ihr Kind könnte sich mit dem Coronavirus (COVID-19) infiziert haben, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns
BEVOR Sie die Praxis aufsuchen ODER wenden Sie sich an das Gesundheitsamt unter 0841 3051461 ODER den
ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116 117.

Hier finden Sie Informationen über das Coronavirus gestellt durch das Bundesministerium für Gesundheit.
Und ein wirklich gutes Erklärvideo zum Thema Corona und Impfung  www.youtube.com

Vielen Dank für Ihre Mithilfe die Verbreitung von Viruserkrankungen zu verhindern!
Bitte bleiben Sie und Ihre Kinder gesund!!

Kinderärzte Ingolstadt


Sprechstunde nach Vereinbarung
Mo - Fr  8.00 bis 12.00 Uhr
Mo, Di, Do, Fr  14.30 bis 17.30 Uhr

Links

Allgemeine Informationen für Eltern

Information zu Schadstoffen aus der Umwelt
Sachliche, verständliche und praxisnahe Information zu Schadstoffen aus der Umwelt, zu Allergien, Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis und deren Auslösern für Eltern und Betroffene mit Hinweisen zu sinnvollenVorbeugemaßnahmen und Behandlungsmöglichkeiten.
www.allum.de

Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte

Internet Präsenz des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte mit Arztsuche und aktuellen Gesundheitsthemen.
www.kinderaerzte-im-Netz.de

Präventions- und Informationsnetzwerk Allergie / Asthma

pina e.V. (Präventions- und Informationsnetzwerk Allergie / Asthma) wendet sich an Betroffene, Eltern und auch Berufsgruppen im Gesundheitsfeld, umfassende Informationen zu allergischen Erkrankungen.
www.pina-infoline.de

Forschungsinstitut für Kinderernährung

Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund mit den Schwerpunkten Ernährung, Entwicklung und Wachstum von Kindern.
www.fke-do.de

Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung

Homepage der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung, ausführliches Infomaterial zur Entwicklung und Gesundheit von Kindern und Jugendlichen.
www.bgza.de

Service des Bundesfamilienministeriums

Service des Bundesfamilienministeriums, informiert Familien über eine Vielzahl von Leistungen und Angeboten, hilft bei zahlreichen Themen wie z.B. Elterngeld, Kinderbetreuung, Mutterschutz und Mutterschaftsgeld.
www.familien-wegweiser.de

Bundeszentrum für Ernährung

Das BZfE informiert zielgruppengenau und kompetent rund ums Essen und Trinken. Neutral, wissenschaftlich fundiert und vor allem ganz nah am Alltag der Verbraucherinnen und Verbraucher.
www.bzfe.de

Information für Jugendliche

Linksammlung für Jugendliche
Auf der Seite der Kinder und Jugendärzte im Netz findet Ihr Antworten zu Fragen rund um das Erwachsenwerden.
Suche nach Apotheken-Notdienst über Wohnort oder Postleitzahl.
www.kinderaerzte-im-netz.de/adressen/link-tipps/links-fuer-jugendliche

Apothekeninformation

Offizielles Gesundheitsportal der deutschen Apotheker
Suche nach Apotheken-Notdienst über Wohnort oder Postleitzahl.
www.aponet.de

Reisemedizin

Informationen zu Ländern, Reisen und Sicherheit
www.auswaertigesamt.de

Impfempfehlungen und Einreisevorschriften für Ihr Reiseland

www.reisemed-experten.de/laender-informationen

Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin

Empfehlungen und Leitlinien zu Erkrankungen in den Tropen und zu Reiseimpfungen.
www.dtg.org

Bernhardt-Nocht-Institut für Reise- und Tropenmedizin

Hier finden Sie umfassende Informationen, Nachrichten, Länderdaten und Hintergrundinformationen zu Ihrem Reiseland.
www.gesundes-reisen.de

Reisemedizinischer Infoservice

Wichtige Hinweise zu Reiseimpfungen bei Kindern und zur Kostenerstattung von Reiseimpfungen bei einzelnen Krankenkassen, Hilfestellung bei der Urlaubsplanung.
www.fit-for-travel.de

Centrum für Reisemedizin

„Aktuelle reisemedizinische Meldungen“, Informationen zu Reiseländern und Krankheiten.
www.crm.de

Informationen für frisch gebackene Mütter und Väter

Stillbegleitung und Stillunterstützung
Überblick über vorhandene praktische Angebote von Verbänden und Organisationen, die viel Erfahrung in der Stillbegleitung und Stillunterstützung haben und diese Erfahrung gerne weitergeben. Sie gibt einen Überblick über Informationsangebote zum Thema Stillen.
www.stillen-info.de

Kurse rund ums Baby

Lucia Kremer, Kinderkrankenschwester und Mutter zweier Kinder, leitet in ihrer „Elternschule“ seit vielen Jahren Kurse rund ums Baby und gibt Eltern Tipps inihrer Mütterberatung zu „Alltagssorgen“ rund ums Baby.
www.babytipps24.de

Patientenorganisationen / Selbsthilfeeinrichtungen

Menschenskind® e.V.
Seit 1993 unterstützt MENSCHENSKIND® e.V. Projekte und Aktionen für kranke Kinder und deren Familien in der Städteregion Aachen.
MENSCHENSKIND® e.V. ist ein Verein zur Förderung der Betreuung und Beratung kranker Kinder und Ihrer Familien. Wir bieten finanzielle Hilfe für notwendige gesundheitsfördernde Maßnahmen und Therapieangebote, unter Berücksichtigung der Bedürftigkeit, falls gesetzliche Leistungsträger die Kosten nicht übernehmen.
Wir unterstützen die Familien auch bei der Verbesserung des Lebensumfeldes und im Alltag.
www.menschenskind.org

Das Kindernetzwerk

Das Kindernetzwerk ist eine Institution für betroffene Eltern von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen, Entwicklungsstörungen, Behinderungen sowie seltenen Erkrankungen/Syndromen (Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen, Kontakt zu Eltern- Selbsthilfegruppen, Überblick über spezielle weiterführende Hilfen oder Literaturangebote).
www.kindernetzwerk.de

Selbsthilfegruppe für Eltern frühgeborener Kinder

Selbsthilfegruppe für Eltern frühgeborener Kinder im Sinne von Betreuung der Eltern, Leisten von akuter Soforthilfe, Förderung von Langzeitkontakten unter betroffenen Eltern, Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit, Information der Öffentlichkeit.
www.dasfruehchen.de

Dachorganisation der Elterninitiativen und Fördervereine für Frühgeborene und kranke Neugeborene

www.fruehgeborene.de

Bundesverband Herzkranke Kinder

Der Bundesverband Herzkranke Kinder unterstützt Betroffene mit angeborenen Herzfehlern in jedem Lebensalter sowie Eltern und Familien herzkranker Kinder.
www.bvhk.de

Informationen für Rheumakranke Kinder und Jugendliche

Diese Website gibt Informationen speziell für Rheuma-kranke Kinder und Jugendliche. Sie möchte helfen und über die Krankheit informieren. Sie gibt Anregungen und Tipps für den Alltag.
www.rheumakids.de

Beratung und Information für krebskranke Kinder

Beratung und Information für krebskranke Kinder und ihre betroffenen Familien, Unterstützung in finanziellen Notlagen, Förderung und Finanzierung wichtiger Forschungsprojekte zur Verbesserung der Heilungschancen.
www.kinderkrebsstiftung.de

Gemeinsame Elterninitiative Plötzlicher Säuglingstod (GEPS)

Gemeinsame Elterninitiative Plötzlicher Säuglingstod (GEPS) ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich als Elternselbsthilfeorganisation zum Ziel gesetzt hat, Betroffene zu begleiten und die Öffentlichkeit über den plötzlichen Säuglingstod (Plötzlicher Kindstod / SIDS) aufzuklären.
www.sids.de

Informationen für Mutter/Vater – Kind- Kuren

www.mutter-kind-hilfswerk.de

Kinderschutzbund

Lobby für Kinder: Kinder stark machen, ihre Fähigkeiten fördern, sie ernst nehmen und ihre Stimme hören! Rat und Hilfe bei Ängsten und Sorgen rund um die Kindeserziehung mit kostenlosem Infotelefon für Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern.
www.kinderschutzbund.de

Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder“

Seite der Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder“ informiert über Gefahrenorte, Unfälle und erste Hilfe, gibt Sicherheitshinweise und Tipps sowie Maßnahmen zur Verhütung von Kinderunfällen.
www.kindersicherheit.de

Nationales Zentrum Frühe Hilfen

Nationales Zentrum Frühe Hilfen, schützt Kinder durch eine wirksame Vernetzung von Hilfen des Gesundheitswesens und der Kinder- und Jugendhilfe früher und besser vor Gefährdung in Form von Kindesvernachlässigung und Missbrauch.
www.fruehehilfen.de

Kinderärzte Ingolstadt

Dr. Kolonko · Dr. Goerlich
Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin

Schillerstr. 2
85055 Ingolstadt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten

Mo. 8:00 - 11:30    14:30- 17:30 
Di. 8:00 - 11:30    14:30- 17:30
Mi. 8:00 - 11:30    
Do. 8:00 - 11:30    14:30- 17:30
Fr. 8:00 - 11:30   14:30- 17:00

Ohne Anruf oder Terminvereinbarung können längere Wartezeiten auftreten.


© Kinderärzte Ingolstadt 
Dr. Oliver Kolonko · Dr. Duschanka Goerlich, Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin